Veranstalter

RMV Poppenhausen

RSS Feeds

icon Hallenbike-News

Unterstützt von...

Siggis-Hobbyradler Radsporthaus Seng BikeBoxFulda Förstina tegut Continental VDO Papperts Gensler Rhön-Vital VR-Bank

48h Rollentest !

03.12.2010 20:55 von Elmar Wehner

Poppenhausen

Hallo an alle Teams von diesem Jahr.

Die Möglichkeit die ausgewählte Rolle probe zu fahren ist ganz gut angekommen.

Jedenfalls gibt es Rückmeldungen, die dies bestätigen, obwohl das Hallenbike noch so lange hin ist.

Der Rollentest findet ab Freitag, ab 16.oo bis folglich Sonntag 16.oo in der Umkleidekabine des TSV-Poppenhausen statt.

Das Sportgelände befindet sich am Ortsausgang Richtung Abtsroda/Wasserkuppe. Hier befindet sich ein großer Parkplatz. Von diesem aus geht ihr dann rechts am Vereinsheim vorbei und schräg nach links eine kleine Steigung hinauf. Links am Zaun unseres Freibades entlang kommt ihr zu einer kleinen Metalltreppe, über die ihr dann den Eingang des Umkleidebereiches erreicht.

Soviel zur Wegbeschreibung.

Im ersten Anschreiben hatte ich euch auf das Kennenlernen der neuen Bedingungen hingewiesen. Thorsten Noll, er ist unser Kassierer, hat eine Stundenliste vorbereitet, in die er nun Fahrer eintragen kann. Alle Interessierten sollten sich bitte bei ihm telefonisch unter 0175 577 2933 melden und die Fahrzeiten absprechen. Ich bitte euch ausdrücklich darum diese Absprache nur mit ihm zu machen, da es sonst zu keiner sinnvollen Terminplanung kommt.

Schön wäre auch, wenn ihr möglichst schnell euch meldet, damit ihr von den sagen wir mal „begehrtesten Stunden“, ihr wisst schon so mitten in der Nacht noch etwas abbekommt. Dann kann auch jeder zu einer Zeit fahren, die ihm auch wirklich in das Restprogramm vom nächsten Wochenende passt. Wir werden es schon schaffen, die eine Rolle 48 Std. durchzufahren.

Zum guten Schluß:  CD-Player für (gute) laute Musik wird dasein…

                                       Duschmöglichkeiten sind vorhanden…

                                       Getränke + evtl. sowas wie ein kleines Buffett werden vorbereitet…

                                       Zuschauer und Zaungäste (Kinder, Enkel, Omas und Tanten) sind herzlich willkommen…

Also….   es kann losgehen…   meldet euch bei Thorsten…

 

Schöne Grüße…     Elmar

Zurück